Schluss mit „Alle Jahre wieder“: Die Top 4 der innovativsten Weihnachts-Werbemittel

Die Weihnachtszeit ist nicht nur bekannt für gemütliches Beisammensein und Festtagstafeln, sondern wird von den meisten Menschen auch mit kleinen Aufmerksamkeiten in Zusammenhang gebracht. Selbstverständlich nutzen auch Sie als Unternehmen diese Tradition für sich, um Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern ihre Wertschätzung zu zeigen und sich zum Ende des Jahres hin noch einmal positiv in Erinnerung zu rufen. Doch mit den typischen Werbemitteln wie Pralinen und Teetassen laufen Sie Gefahr, den gleichen Marketingträger zu verschenken, wie Ihre Mitbewerber. Lassen Sie sich deshalb heute von meiner Top 4 der innovativsten Weihnachtswerbemittel rund ums Handy inspirieren, die – meiner Erfahrung nach – zur Zeit eine extrem positive Reaktionsquote erzielen.

1. Handyhülle
Laut einer Umfrage des Branchenverbands Bitkom besitzen 78% der Deutschen im Jahr 2017 ein Smartphone. 91% der Nutzer schützen ihr Handy mit einer Hülle. Gerne wird diese saisonal oder nach Lust und Laune gewechselt, sodass eine Zweit- oder gar Dritthülle immer gern gesehen ist.

2. Touchscreen-Stift
Das innovative Werbemittel-Pendant zum allseits beliebten Kugelschreiber ist der Touchscreen-Pen. Mit ihm wird die Bedienung eines Touch-Handys erheblich erleichtert, da ein exaktes Treffen der Tasten und so zum Beispiel ein schnelleres Tippen von Nachrichten unterstützt wird. Zudem verhindert ein Touchscreen-Stift lästige Fingerabdrücke auf dem Display sowie Ablagerungen von Substanzen wie Handcreme, die dem Display schaden können. Durch die inflationäre Nutzung des Smartphones ist eine tägliche Nutzung des Stifts durch den Empfänger sehr wahrscheinlich, wodurch die von Ihnen Beschenkten sich täglich an Sie erinnern werden.

3. Bluetooth-Lautsprecher
Das Handy wird heutzutage überall mit hingenommen und auch eine musikalische Untermalung ist unterwegs sehr beliebt. Die meisten Handys offerieren jedoch einen sehr blechernen Klang, der nur eine geringe Reichweite hat. Für Musikliebhaber, die auf Urlaubsreisen, Ausflügen und spontanen Partys nicht auf die qualitativ hochwertige Wiedergabe ihrer Lieblingssongs verzichten wollen, ist daher ein Bluetooth-Lautsprecher ein großartiges Weihnachts-Werbemittel. Hier können Sie aus einer Vielzahl verschiedener Modelle auswählen, die leicht sind, nicht viel Platz im Gepäck beanspruchen und zudem ganz unkompliziert mit dem Handy verbunden werden können.

4. Powerbank
Egal ob der dringende Rückruf eines Kunden ansteht oder wichtige Fotos gemacht werden müssen: Mit einem schnellen Blick auf das Display offenbart sich die absolute Horrorvorstellung jedes auf das Handy angewiesenen Menschen: Nur noch 3 Prozent Akku. Laut Murphys Gesetz ist genau in diesem Moment kein Ladegerät in Sicht. Abhilfe schafft hier eine Powerbank, mit der das Handy schnell und einfach wieder mit Energie versorgt werden kann. Mit diesem Werbemittel retten Sie Ihre demnach Ihre Kunden mit großer Wahrscheinlichkeit das ein oder andere Mal aus prekären Situationen und können sich sicher sein: Sie werden es Ihnen danken.

Habe ich Sie neugierig gemacht?!
Dann stöbern Sie doch einmal in unserem Webshop. Hier können Sie sich viele verschiedene Varianten der vorgestellten Weihnachts-Werbemittel ansehen und sich inspirieren lassen.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren; Sie erreichen mich per E-Mail oder telefonisch unter 02175 99067-0.

Ihr Ralf Hesse

Facebook